Neubau Schulzentrum, Mainz-Mombach (2. Platz VgV)

Neubau Schulzentrum "Am Lemmchen" in Mainz-Mombach              2. Platz im Wettbewerb Verhandlungsverfahren

Neubau eines Schulzentrums mit Gymnasium, Realschule plus, Grundschule, 2 Sporthallen und Mensa.

Ziel des Verhandlungsverfahrens war es, die neuen Nutzungen auf einem Grundstück mit bereits vorhandenen Schulgebäuden so zu platzieren, dass nicht nur eine optimale städtebauliche und funktionale Errichtung der neuen Gebäude möglich ist, sondern dass zusätzlich der vorhandene Schulbetrieb in der alten Grundschule und RSplus aufrechterhalten werden kann, bis die neuen Schulgebäude bezogen werden können.

Ein starker Bezug zu der umgebenden Wohnbebauung und der vorhandenen anschließenden öffentlichen Grünfläche wurde dabei gefunden.

Zusätzlich wurden die Freiflächen mit Schulhöfen, Außensportfläche, 140 Parkplätzen und einem neu gebildeten Schulboulevard mit einer Campusmitte neu organisiert.