Neubau eines Unterkunfts- und Aulagebäudes

Der Neubau des Unterkunftgebäudes entsteht auf dem Areal des Bundeswehr-zentralkrankenhauses in Koblenz Metternich.
Der 4-geschossige Baukörper beinhaltet 64 Einzelzimmer  mit eigener Naßzelle, sowie ein aufgesetztes Staffelgeschoss für die haustechnischen Anlagen.

Über einen Verbindungs-/ Eingangsbau wird das Aula- / Seminargebäude angebunden, das drei unterschiedlich große Konferenzräume beinhaltet, die bei Bedarf zusammengeschaltet werden können.