Barrierefreies Wohnen am Kurpark Bad Ems

Das historische Gebäude an der Uferpromenade im Kurort Bad Ems an der Lahn zeigte sich im sehr desolaten und wenig ansprechendem Zustand. Die historische Fassade wurde auf 2 Geschossen erhalten und in das neue Gebäude integriert, die Aufteilungen und Fenster des Neubaus in Abstimmung mit der Denkmalschutzbbehörde umgesetzt. So entstand ein Wohnhaus mit neun barrierefreien Wohneinheiten in bester Lage am Kurpark.